Impressionen
Trainingsort

FC Soccerschool

Degengasse 51
1160 Wien

E-Mail: office@soccerschool.at
Telefon:
+43 660 209 72 77

Trainingsort:

Sportzentrum Marswiese

Neuwaldeggerstrasse 57A
1170 Wien

  • Wix Google+ page
  • YouTube-Classic
  • Wix Facebook page
rado.png
Markus Steinacher Webdesign

Sportmotorische Testverfahren

Mit modernsten Messgeräten ist es der Soccerschool Wien möglich, die motorischen Fähigkeiten von Sportlern exakt zu bestimmen. Dies macht vor allem bei Vereinen und LeistungssportlerInnen mit präzisen Zielvorgaben Sinn. Ziel ist es, das momentane Leistungsniveau in Bezug auf Explosivität und Sprungfähigkeit zu bestimmen und auf Grundlage der Testergebnisse ein Training zu erstellen, welches einen weiteren Fortschritt für den jeweiligen Sportler bedeutet.
                                   

Gründe für diese sportmotorischen Testverfahren

 

Ein primäres Ziel ist es gewisse Schwächen oder Stärken in der Schnelligkeit, Sprungkraft und Reaktionsfähigkeit von Sportlern zu erkennen. Auf Basis des Testergebnisses kann das Training exakt gesteuert werden und die Nachverfolgung des Fortschrittes lückenlos dokumentiert werden.

 

Ein weiterer wesentlicher Aspekt ist das professionelle und aussagekräftige Feedback. Das Testergebnis ist oft ein Anreiz für den Sportler sich in bestimmten  Bereichen der Vorbereitung zu verbessern, um seine Schwächen zu reduzieren oder gar zu beseitigen.

 

Das sportmotorische Testverfahren kann den Trainern und Sportlern besseres Verständnis der Anforderungen einer bestimmten Sportart bieten als auch der Fähigkeiten, die für den Erfolg erforderlich sind.

 

Auch im Scouting ist dieses Testverfahren eine große Bereicherung. Die Auswahl und Vorhersage des Potenzials von Sportlern im Verhältnis zu anthropometrischen, motorischen, psychologischen, soziologischen und anderen Eigenschaften wird dadurch wesentlich unterstützt.                               

Komplette Dokumentation sportmotorischer Testverfahren